Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0046 K 0028/ 2019(letzte Aktualisierung: 18-05-2021 10:58)
Art der Versteigerung:Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch:Walsum Blatt 1612
Objekt/Lage:Einfamilienhaus, nebst Anbauten und Garage: Herzogstr. 89, 47178 Duisburg, Walsum-Vierlinden
Beschreibung:Laut Wertgutachten: Es handelt sich um ein ca. 1937 in 47178 Duisburg-Walsum errichtetes Wohnhaus mit Unterkellerung und ausgebautem Dachgeschoss. Das ursprünglich mit Gaststätte im Erdgeschoss konzipierte Gebäude wurde in den Jahren 1985-1987 zum Einfamilienhaus umgebaut und um Anbauten erweitert. Zudem bestehen eine Garage und ein Wintergarten. Die Grundstücksgröße beträgt 516 qm. Die Wohnfläche bemisst sich auf insgesamt ca. 245 qm zzgl. weiterer Nutzflächen im Kellergeschoss sowie eines Schwimmbads im Erdgeschoss. Die Liegenschaft vermittelte einen durchschnittlich gepflegten Gesamteindruck. Es besteht stellenweise Instandhaltungsrückstau.
Kontaktdaten des Antragstellers-Vertr.:hier Makler: Tel-Nr. 02365 969548
Hinweis:Das Gutachten ist nicht im Internet veröffentlicht; es kann nur auf der hiesigen Geschäftsstelle zu den Sprechzeiten eingesehen werden!!
Verkehrswert in €:367.000 €
Termin:Montag, 05. Juli 2021, 11:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Duisburg, König-Heinrich-Platz 1, Erdgeschoss, Saal 74
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 113.37 kB

Weitere Infos