Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0031 K 0108/ 2019(letzte Aktualisierung: 02-03-2021 10:34)
Art der Versteigerung:Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch:Hohenlimburg Blatt 2005
Objekt/Lage:Garage, Zweifamilienhaus: Auf dem Bauloh 19, 58119 Hagen, Hohenlimburg
Beschreibung:Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Zweifamilienhaus (massives freistehendes Gebäude) mit ausgebautem Dachgeschoss, Bj. ca. 1965 - 1967. Der ausgebaute Bereich des Dachgeschosses ist nicht als abgeschlossene Wohnung nutzbar. Es besteht ein insgesamt starker Instandhaltungsstau; es sind Baumängel/Bauschäden vorhanden. Bei dem Objekt handelt es sich um ein Erbbaurecht; das Grundstück, auf dem das Gebäude steht, wird also nicht versteigert. Nach dem Inhalt des Erbbaurechts ist für die Erteilung des Zuschlags die Zustimmung des Eigentümers des mit dem Erbbaurecht belasteten Grundstücks erforderlich.

Im Hinblick auf die Covid 19 (Corona) Pandemie ist ggfls. vor und / oder im Termin mit dem Erlass weiterer Sicherungsmaßnahmen und gerichtlicher Anordnungen (z.B., aber nicht abschließend: Verpflichtung zum Tragen von Schutzmasken, Wahrung des Sicherheitsabstandes o.ä.) zu rechnen.

Das Gericht behält sich auf Grund der bestehenden Pandemie - Lage die Aufhebung des Termins vor, wenn sich die Teilnahme einer so großen Zahl von Bietinteressenten am Termin abzeichnet, dass die Regelungen zum Gesundheits - und Infektionsschutz gem. den Vorgaben der CoronaSchVO des Landes NRW (Einhaltung des Sicherheitsabstandes usw.) nicht mehr eingehalten werden können.
Verkehrswert in €:196.000,00 €
Termin:Freitag, 16. April 2021, 14:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Hagen, Heinitzstr. 42 - 44, 58097 Hagen, Haupthaus-Altbau, Saal 201
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 207.74 kB
Exposee: Hinweis_Bietinteressenten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 162.79 kB
Exposee: Selbstauskunft_und_Hinweis.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 15.19 kB
Gutachten: Gutachten_aus_31_K_124_19.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 1853.3 kB

Weitere Infos