Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0048 b K 0027/ 2020(letzte Aktualisierung: 07-05-2021 09:06)
Art der Versteigerung:Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch:Wiemelhausen Blatt 3708
Objekt/Lage:gewerblich genutztes Grundstück: Paulinenstr. 16, 44803 Bochum, Wiemelhausen
Beschreibung:Nach dem Inhalt des Verkehrsgutachtens handelt es sich um ein Erbbaurecht (Gewerbegrundstück mit ehem. Maschinenhaus und Lüftergebäude der ehem. Zeche und Kokerei Dannenbaum II). Lt. notariellen Vertrag soll eine Teilfläche i.H.v. 1.808 qm an die Bundesstraßenverwaltung übertragen werden, so dass entgegen der grundbuchrechtlichen Angabe nur von einer Teilfläche von ca. 3.800 qm auszugehen ist. Die Gebäude wurden ca. 1850 errichtet und sind seit geraumer Zeit ungenutzt und dem Verfall preisgegeben. Kontaminierungen und Altlasten sind zu beseitigen. Die Freilegungs- und Entsorgungskosten übersteigen den Bodenwert. Die Erschließung erfolgt u.a. durch das vorgelagerte Grundstück "Paulstraße 33a", welches Gegenstand des Verfahrens 48b K 026/20 ist. Zum Zuschlag ist die Zustimmung des Eigentümers erforderlich.

Auf den untenstehenden "Corona-Hinweis" wird dringend hingewiesen!!!
Verkehrswert in €:1,00 EUR
Termin:Freitag, 23. Juli 2021, 10:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Bochum, Josef-Neuberger-Straße 1, Gebäudeteil A, 1. Obergeschoss, Saal A1.04
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 114.83 kB
Exposee: Corona_Hinweis.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 15.02 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 2519.3 kB

Weitere Infos