Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0048 b K 0121/ 2019(letzte Aktualisierung: 10-05-2021 14:10)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Weitmar Blatt 7625
Objekt/Lage:Eigentumswohnung (3 bis 4 Zimmer): Wasserstr. 419, 44795 Bochum, Weitmar
Beschreibung:Laut Wertgutachten liegt die Wohnung im 2. OG links des unterkellerten 4-geschossigen Wohn- und Geschäftshauses Wasserstraße 419 in Bochum-Weitmar. Die Wohnfläche beträgt ca. 90 qm und teilt sich auf in Wohnraum, 2 Schlafräume, Küche, Diele, Flur und Bad. Zur Wohnung zugehörig ist ein Abstellraum im Treppenhaus (der nicht zugänglich war) sowie ein Abstellraum im Kellergeschoss. Insgesamt befinden sich in dem Haus 6 Wohnungen und eine Gewerbeeinheit. Das Gebäude ist in der Denkmalliste der Stadt Bochum eingetragen. Dort ist als Baujahr ca. 1910 vermerkt. Das Gemeinschaftseigentum befindet sich in einem insgesamt befriedigenden baulichen Zustand. Es besteht Instandsetzungsbedarf. Eine Instandhaltungsrücklage ist nicht vorhanden.

Der Verkehrswert wurde gemäß § 74 a Abs. 5 ZVG wie folgt festgesetzt:
Wohnungseigentum: 76.000,00 €
Zubehör (Einbauküche mit Elektrogeräten): 1.000,00 €.

Auf den untenstehenden "Corona-Hinweis" wird dringend hingewiesen!

Verkehrswert in €:insg. 77.000,00 €
Termin:Freitag, 16. Juli 2021, 11:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Bochum, Josef-Neuberger-Straße 1, Gebäudeteil A, 1. Obergeschoss, Saal A1.04
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 114.86 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 2163.68 kB
Exposee: Corona_Hinweis.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 15.02 kB

Weitere Infos