Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0005 K 0004/ 2020(letzte Aktualisierung: 22-06-2021 07:00)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Steinheim Blatt 2465
Objekt/Lage:gewerblich genutztes Grundstück, Garage, Einfamilienhaus: Heideweg 20, 32839 Steinheim
Beschreibung:Das Versteigerungsobjekt befindet sich in 32839 Steinheim. Laut Wertgutachten handelt es sich um ein (teilerschlossenes) Grundstück, das mit einem Wohnhaus, einer Garage und einem Werkstattgebäude bebaut ist. Das Wohnhaus ist ein eingeschossiges Gebäude, welches in den 60er Jahren in massiver Bauweise errichtet wurde. Das Gebäude ist überwiegend unterkellert. Es besteht deutlicher Nachholbedarf an Bauunterhaltung. Die Garage wurde 1968 massiv errichtet, bietet Platz für einen Pkw und verfügt über eine "Grube". Das Werkstattgebäude (Kfz- Werkstatt) wurde vermutlich in den 60er Jahren errichtet. Das Gebäude ist überwiegend eingeschossig, in Teilbereichen zweigeschossig. Das Gebäude weist Nachholbedarf an Bauunterhaltung auf.

betr. Gläubigerin: VerbundVolksbank OWL eG, Frau Heike Klima; Telefon: 05251 294-469; Mobil: 0151 70309930 oder per Email heike.klima@verbundvolksbank-owl.de
Verkehrswert in €:190.000,00 Euro
Termin:Donnerstag, 07. Oktober 2021, 09:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Brakel, Nieheimer Straße 17, Erdgeschoss, Saal 1
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 112.64 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 1256.75 kB

Weitere Infos