Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0044 K 0023/ 2019(letzte Aktualisierung: 21-07-2021 11:10)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Gevelsberg Blatt 186
Objekt/Lage:Gewerbeeinheit (z.B. Laden, Büro): Haßlinghauser Str. 149a, 58285 Gevelsberg, Uellendahl
Beschreibung:Laut Wertgutachten handelt es sich um zwei Lagergebäude, welche zum Stichtag im Leerstand standen und soweit erkennbar wohnlich ausgebaut sind. Das hintere Gebäude konnte mangels Zutritts nicht von innen in Augenschein genommen werden. Die Aufteilung und der Zustand des hinteren Hintergebäudes sind somit unbekannt. Das vordere Gebäude teilt sich auf in Schlafraum, Wohnraum, Küche, Bad-WC, Flur und angebauten Abstellraum (Nutzfläche ohne Abstellraum ca. 53,07 m²). Eine Genehmigung für eine Wohnnutzung besteht für die Gebäude nicht. Für das vordere Gebäude liegt eine Genehmigung als Lagerraum vor. Für die Errichtung des hinteren Gebäudes liegen keine Genehmigungsunterlagen vor. Der Antrag auf die Genehmigung eines Gartenhauses an der Stelle des hinteren Gebäudes wurde in der Vergangenheit abschlägig beschieden. Die Genehmigungssituation ist somit unklar. Die Grundstücksgröße beträgt insgesamt: 599 m².
Verkehrswert in €:41.000,00 €
Termin:Freitag, 17. September 2021, 11:20 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht 58332 Schwelm, Schulstraße 5, I. Stock, Saal 107
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 13.04 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 1641.88 kB

Weitere Infos