Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0033 K 0025/ 2020(letzte Aktualisierung: 06-10-2021 11:02)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Düren Blatt 22689
Objekt/Lage:Mehrfamilienhaus: Karlstraße 16, 52349 Düren, Düren
Beschreibung:Laut Wertgutachten handelt es sich um ein Mehrfamilienhaus; 3 geschossig und ausgebautes Dachgeschoss, unterkellert, 4 Wohneinheiten, insgesamt ca. 160 m² Wohnfläche; 2-geschossiger Anbau, Baujahr 1960 (1900).

Das Objekt ist Teil des Sanierungsgebietes Düren-Nord. Informationen dazu können auf der Homepage der Stadt Düren im Bereich Stadtentwicklungsprojekte - Sanierungsgebiet Düren-Nord entnommen werden.

Gläubiger: Stadt Düren, Telefon: 02421-25-1617, Az.: 20.06-/3/1/20

Zusatz:
Es finden strenge Eingangskontrollen statt. Im Hinblick auf die erforderlichen Hygiene- und Schutzmaßnahmen während der Corona-Pandemielage sind diese noch zeitaufwendiger. Dadurch kann es zu längeren Wartezeiten kommen. Bitte reisen Sie deshalb frühzeitig zum Termin an.
Im Gebäude sind die geltenden Hygieneregeln (insbesondere Händedesinfektion, Einhalten des Mindestabstands) zu beachten. Bitte denken Sie an Ihren Mund- Nasen- Schutz.
Der Sitzungssaal wird ständig gelüftet, so dass je nach herrschenden Witterungsbedingungen mit einem kühlen Raumklima zu rechnen ist. Eine entsprechende Kleidung wird empfohlen.
Wegen der Einhaltung des Mindestabstands steht derzeit nur ein begrenztes Platzangebot im Sitzungssaal zur Verfügung. Aufgrund dessen erhalten vorrangig Verfahrensbeteiligte und Bietinteressenten Einlass in den Sitzungsaal. Bietinteressenten haben ihr Bietinteresse auf Verlangen durch Vorlage der Bietsicherheit glaubhaft zu machen. Bürger/innen, die lediglich aus allgemeinem Interesse bzw. zu Informationszwecken einen Versteigerungstermin besuchen wollen, werden daher gebeten, hiervon aktuell Abstand zu nehmen. Sollte wegen zu hoher Interessentenbeteiligung festgestellt werden, dass die Durchführung des Termins aus den vorgenannten Gründen nicht möglich ist, wird der Termin vor Ort aufgehoben.
Das Gebäude ist nach dem Termin ohne Umwege zu verlassen.
Verkehrswert in €:90.000,00 €
Termin:Mittwoch, 10. November 2021, 09:30 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Düren, August-Klotz-Str. 14, II. Etage, Saal 230
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 111.97 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 658.73 kB

Weitere Infos