Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0424 K 0067/ 2020(letzte Aktualisierung: 14-10-2021 07:19)
Art der Versteigerung:Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch:Hüls Blatt 1796
Objekt/Lage:Mehrfamilienhaus, Doppelgarage: Scherer Str. 16, 47839 Krefeld, Hüls
Beschreibung:Laut Sachverständigengutachten handelt es sich um ein mit einer erweiterten Doppelhaushälfte mit Doppelgarage bebautes Grundstück; das Wohnhaus wird zurzeit von zwei Wohnparteien genutzt, Wohnfläche: ca. 180 m², Baujahr: 1938, Erweiterung des Wohnhauses: 1965. Grundstücksgröße: 744 m²
Es gibt keinen Ansprechpartner !
Sicherheitsleistung: Kontoverbindung: ZZJ Hamm, IBAN: DE08 300 500 00000 147 4816, LB Hessen-Thüringen, Verwendungszweck: AG Krefeld, Geschäftszeichen, Sicherheit, Datum der Versteigerung
Für alle Teilnehmer an der Versteigerung wird aufgrund der Corona-Pandemie im Termin das Tragen eines Mund-Nasenschutzes in Form einer medizinischen Maske (sogenannte OP-Maske oder Maske des Standards KN95/N95 oder FFP 2) angeordnet.
Verkehrswert in €:400.000,--
Termin:Donnerstag, 16. Dezember 2021, 10:30 Uhr
Ort der Versteigerung:Seidenweberhaus, Theaterplatz 1, 47798 Krefeld, Saal 1
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 1009.8 kB
amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 11.6 kB

Weitere Infos