Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0423 K 0021/ 2021(letzte Aktualisierung: 27-01-2022 14:27)
Art der Versteigerung:Zwangsversteigerung zum Zwecke der Aufhebung der Gemeinschaft
Grundbuch:Anrath Blatt 3435
Objekt/Lage:Ladenlokal mit einem Tiefgaragenplatz und 2 Außenstellplätzen: Jakob-Krebs-Str. 59, 47877 Willich, Anrath
Beschreibung:Laut Sachverständigengutachten handelt es sich um ein Ladenlokal in einem Wohn- und Geschäftshaus mit einem Tiefgaragenstellplatz und zwei Außenstellplätzen, Nutzfläche: ca. 77 qm, Baujahr: 1997.

Ansprechpartner:
Dr. Dieter Knabben
0162- 4306694
VerkaufLadenlokal@outlook.com

Eine Veröffentlichung des Gutachtens ist aus rechtlichen Gründen derzeit nicht möglich. Eine persönliche Einsichtnahme ist nur nach vorheriger Online-Terminbuchung unter www.ag-krefeld.nrw.de möglich.

Sicherheitsleistung in Zwangsversteigerungssachen:
Kontoinhaber: Zentrale Zahlstelle Justiz
Bankinstitut: Landesbank Hessen-Thüringen
IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16; BIC: WELADEDD
Bei der vorherigen Überweisung der Sicherheitsleistung müssen angegeben werden:
1. Amtsgericht Krefeld; 2. das Aktenzeichen des Verfahrens; 3. das Stichwort "Sicherheit"
Verkehrswert in €:258.000,00 EUR
Termin:Montag, 14. Februar 2022, 09:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Krefeld, Preußenring 49,, Saal 130
Änderung:Es wurde eine neue Anlage bereitgestellt
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 13.09 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 2910.59 kB

Weitere Infos