Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0007 K 0020/ 2021(letzte Aktualisierung: 28-06-2022 15:02)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Übach-Palenberg Blatt 3993
Objekt/Lage:Garage, Einfamilienhaus, Die Bewertung ist ohne Innenbesichtigung mit einem Sicherheitsabschlag erfolgt: Kastellstraße 4, 52531 Übach-Palenberg, Übach-Palenberg
Beschreibung:Gemarkung Übach-Palenberg, Flur 52, Flurstück Nr. 128, Hof- und Gebäudefläche, groß: 7,73 a.

Laut Wertgutachten handelt es sich um ein mit einem freistehenden Einfamilienhaus und Garage bebautes, im Stadtteil Palenberg gelegenes Grundstück (773 m²). Die Wohnfläche des eingeschossigen, teilunterkellerten und ca. im Jahre 1955 errichteten und ca. im Jahr 1970 erweiterten Einfamilienhauses mit ausgebautem Dachgeschoss beträgt 125 m². Je Geschoss 2 bis 3 Zimmer, jeweils mit Bad und Küche. Von außen ersichtlicher Instandhaltungsrückstau und Pflegerückstau der Grünanlagen. Das Objekt wird eigengenutzt. Eine Innenbesichtigung ist nicht erfolgt.

Kontaktdaten der bestbetreibenden Gläubigerin: Tel.: 02451/979-2110, zahlungsabwicklung@uebach-palenberg.de, Az.: 00/0001-4814-28
Verkehrswert in €:224.000,00 €
Termin:Freitag, 23. September 2022, 09:00 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Geilenkirchen, Konrad-Adenauer-Straße 225, Saal 210
Änderung:die Anlage 'amtliche Bekanntmachung' wurde aktualisiert
Gericht:Internetseite des Gerichtes
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 121.68 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 2417.44 kB

Weitere Infos