Zwangsversteigerungstermine

Sie sind hier:

0009 K 0012/ 2021(letzte Aktualisierung: 06-07-2022 13:57)
Art der Versteigerung:Versteigerung im Wege der Zwangsvollstreckung
Grundbuch:Oberhundem Blatt 2051
Objekt/Lage:Einfamilienhaus nebst Nebengebäuden und Umland: Rinsecker Straße 72, 57399 Kirchhundem, Rinsecke
Beschreibung:Laut Gutachten handelt sich um ein zweigeschossiges Einfamilienhaus, nebst Bürogebäude, hofseitigem Anbau mit 2 Wohnungen, Garagengebäude, angrenzenden Gartenland und eine Wege- und Waldfläche, Grundstücksgröße: 4.972qm.
Lage: Rinsecker Straße 72, 74 und 76 in 57399 Kirchhundem-Rinsecke

Hinweis:
Sofern Sicherheitsleistung durch Überweisung erfolgen soll, ist diese spätestens 1 Woche vor dem Versteigerungstermin
auf das Konto der Zentralen Zahlstelle Justiz bei der Landesbank Hessen-Thüringen (Helaba)
(IBAN: DE08 3005 0000 0001 4748 16, BIC WELADEDD) zu veranlassen.
Dabei sind als Verwendungszweck: Amtsgericht Lennestadt Sicherheitsleistung 9 K 012/21 anzugeben.

Kontaktdaten des Gläubigers:
Commerzbank AG Tel.-Nr.: 040 3683 3116 Zeichen: 6448902884
Verkehrswert in €:267.700,00 EUR
Termin:Mittwoch, 31. August 2022, 09:30 Uhr
Ort der Versteigerung:Amtsgericht Lennestadt, Kölner Straße 104, Erdgeschoss 006
GeoServer:Karten, Luftbilder
GoogleMaps:Karten, Luftbilder

amtliche Bekanntmachungamtliche_Bekanntmachung.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 111.76 kB
Gutachten: Gutachten.pdf PDF-Dokument, öffnet neues Browserfenster 1082.14 kB

Weitere Infos